Wege für bewusstes
Er(d)leben im Innen und Außen
GEOVIVA Holistic Life System
Herzlich Willkommen!

Unser langjähriges und vielfach bewährtes Leistungsspektrum, das sog. Holistic Life System, ermöglicht ganzheitlich bewusster und orientierter zu leben. So können Lösungen bei Problemstellungen aller Art häufig einfacher erkannt und entsprechend verändert werden. Das Geoviva Holistic Life System wird in gesundheitlichen Fragen von einigen Ärzten und Heilpraktikern unterstützt bzw. als eine begleitende Maßnahme empfohlen.

Neben unserem Beratungssystem, bestehend aus Coaching, Baubiologie und Hauskommunikation unterstützen spezielle Seminare und Reiseevents unser Ziel:

Sich im Innen und im Außen bestmöglich fühlen.

Viel Freude beim Erkunden unserer Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten können. Wir würden uns sehr freuen Sie bei einer unserer nächsten Reisen, einem Seminar oder Vortrag begrüßen zu dürfen.

STEFAN PAUL GRUSCHWITZ & Team

 

Wichtiger Hinweis zu Terminen 2020

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu entsprechenden Absagen der einzelnen Veranstaltungen kommen. Wir informieren unsere Teilnehmer selbstverständlich jeweils persönlich. Trotzdem bitten wir Euch, dass ihr den Newsletter (s. unten) abonniert, um auch sonst die neuesten Informationen zu erhalten.
Lieben Dank & bleibt gesund!

GEOVIVA Newsletter

Gerne Informieren wir Sie über unsere neusten Aktivitäten, Reisen und Vorträge. Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an. Keine Angst vor Spam – wir verschicken unseren Newsletter nur ca. 4 mal im Jahr und Sie können sich jederzeit abmelden.

Rezensionen und Feedbacks

Anbei einige aktuelle Feedbacks von unseren Kunden und Reiseteilnehmern
Alle Feedbacks zu den Reisen und dem gesamten GEOVIVA Leistungsspektrum finden Sie HIER

WhatsApp Image 2020-09-12 at 20.22.38

Reisewarnung und Covid 19 -Test konnten mich nicht davon abhalten, im August wieder eine Reise zu den bosnischen Pyramiden mit Geoviva zu unternehmen. Und es hat sich ja wieder sooo gelohnt! Vom ersten bis zum letzten Tag, von morgens bis abends kostbare Erfahrungen und eindrucksstarke Erlebnisse, Kraft tanken an mystischen Plätzen, zur heilsamen Ruhe kommen auf den Pyramiden, Stärkung erleben im Tunnel und noch viel mehr – immer wieder begleitet von fundierten Hintergrundinformationen…. unter der verantwortungsvollen, kundigen und vertrauenswürdigen Führung von Stefan, verwöhnt vom liebenswürdigen Lodgeteam. 1000 Dank für diese Wohltat für Körper, Geist und Seele!

Eure Eva
August 2020
WhatsApp Image 2020-09-21 at 19.59.21

Servus Stefan, das muss ich jetzt schreiben … Einfach erfüllend. Aller Coronabedingter Zweifel zum Trotz entschloss ich mich trotz allen damit zusammenhängenden eventuellen Repressalien die Pyramidenreise zu machen – und ich wurde nicht enttäuscht. Ein perfektes Management, die vorausschauende Vorbereitung, viel Charisma, der so sehr sensible und verantwortungsvolle Umgang mit der Thematik haben dafür gesorgt, dass wir von dem Coronastress bis zur Rückkehr an der heimischen Haustür nichts gespürt haben. Alles verlief vollkommen reibungslos, alle Situationen waren perfekt vorbereitet und wurden umsichtig und erfolgreich gemeistert. Meisterschaftlich eben. In der Lodge genoss ich die liebevolle Bewirtschaftung des Hauses so sehr, die Zimmer geben eine wunderbares zu Hause, es ist für alles so wunderbar gesorgt. Der Schlaf war für mich ganz eigen, sehr tief und entspannend. Die sehr persönlichen Erfahrungen auf der Reise empfand ich von der ersten bis zur letzten Sekunde und sicherlich noch weit darüber hinaus als bewusstseinserweiternd, augenöffnend und mindblowing, körperlich und seelisch unglaublich stärkend. Noch nie durfte ich soviel Vertrauen empfinden und konnte mich in jeder Situation so ganz tief fallenlassen. Es ist so großartig, mit welcher Ruhe und Übersicht die Gruppe in allen Situationen durch Dich geführt wird. Alle vorsichtigen Erwartungen wurden mehr als nur übererfüllt. Trotz meiner „Berührungsängste“ durfte ich in mir ruhend das Torus Qi Gong durch Dich angeleitet kennenlernen, leben und genießen, soviel Kraft erfahren. Da bleib ich sicher dran. Als Teil einer geformten Gruppe wurde ich auch in sehr sehr tiefen Phasen aufgefangen und gestützt, was sehr berührend war für mich. Ich kann Dir und Deinem Team nur meinen herzlichsten Dank aussprechen für eben diese Erfahrungen, Euer Herz, Deine empathische, kraftvolle, ruhige, umsichtige, weise Führung, Euren ruhigen Geist, Euer Gefühl für jeden einzelnen und Danke sagen für ein unvergessliches Erlebnis. Ich komme ganz sicher wieder. Danke dir für Dein stets offenes Ohr, Deine Offenheit und ja, Danke auch für Dein Vertrauen. In tiefer Verbundenheit und Anerkennung Alexander Belej August 2020

Alexander Belej
August 2020
DSC07810

Hallo lieber Stefan, ich möchte mich einfach nochmals ganz herzlich bei Dir bedanken. Mir hat die Reise sehr gut gefallen und auch persönlich, körperlich wie psychisch sehr gut getan. Angefangen von der wirklich bezaubernden Unterkunft, der leckeren Verpflegung über die Energie, die Du uns beim Qigong, beim Briefing, herum kutschieren und bei den Aktivitäten in den Höhlen und bei allem anderen bereit gestellt hast. Großer Dank und Respekt für die powervolle Woche. Es war wahrscheinlich nicht das letzte Mal, dass ich mit dabei war. Ich wünsche Dir und dem ganzen Team alles Gute. Bis bald Tanja L. September 2020

Tanja L.
September 2020
DSC08409

Lieber Stefan, wir sind wieder zu Hause, alles gut gegangen. Ich wollte nochmal danke sagen, dass du es ermöglichst hast dass wir dabei sein durften! Ganz ehrlich es hat uns sehr weiter gebracht, es war für uns – habe keine Angst vor dem Wort – ein Quantensprung. Auch wenn es irgendwie, bekam ich das Gefühl, nicht so rüber gekommen ist, aber wir sind sehr zufrieden und haben wertvolle Erfahrungen gesammelt. Mach bitte weiter so lass es nicht versinken, deine Inspiration Kraft und Ideen. Vielen vielen herzlichen Dank. Hab eine erfolgreiche Zeit

Helene und Edi
November 2020
DSC08115

Nun hat es doch 3 Jahre gedauert bevor es uns wieder möglich war in das Bosnische Land zu reisen. Allen zum Trotz und entgegen den Corona-Stimmen und all den damit verbundenen Widrigkeiten durften wir erfahren was es heisst zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Die "Lodge" mit Stefan und seinem einfühlsamen und zuvorkommendem Team, weit über den Dächern von Visoko, nah der Sonnenpyramide war für uns ein ganz besonderer Ausgangspunkt für das was wir in diesen 7 Tagen erleben durften. Diese atemberaubende, einmalige Landschaft vermittelte uns sofort wieder ein Gefühl von Heimat und Nach-Hause-Kommen. Unglaublich und Schön und auch ohne Worte, anhand unzähliger Bilder aussagekräftig nachvollziehbar und spürbar! Die unendliche Weite an den verschiedensten Orten wie z.b. auf der Stephansburg bei Sonnenuntergang, oder aber auch in Gabbela welches unscheinbar ,doch inmitten duftender Natur und Wildheit zu entdecken war bereicherte diese Zeit und ließen einen jeden von uns in eigene Erfahrungen, Gedanken und tiefe Gefühle hinabtauchen. Bei Wind und Wetter, Sonne und Wärme , seinen Herausforderungen auch zu Fuß , tauchten wir mehr und mehr in die Mysterien, Geschichten und Sagen über dieses Land, die Menschen, seine Tempel, Derwische, Drachen und Naturerlebnisse ein. Der Nationalpark, Höhlen und die besonderen abendlichen Tunnelerlebnisse, klarste reine Luft und die ganz besondere belebende Energie bereicherten diese unvergessliche intensive Zeit. Selbst am Tage unserer Abreise zauberten uns wunderschöne, präsente Regenbogen trotz Tränen , mehr als "ein Lächeln" ins Gesicht. Danke für all das .........Erlebte. ............... Und das Wesentliche IST und war für unsere Augen unsichtbar.

Ralf und Cordula
November 2020
DSC07789

Hallo Stefan, Unser Urlaub vom 12.-19.9. wirkt bei mir noch ziemlich intensiv nach. Ich kommuniziere häufig mit dem Pyramidenstrahl und mache jeden Tag den „Morgensport“ draußen. Aber am Tollsten war die Wirkung des Urlaubes auf meine Arbeit. Mein Blick geht sofort auf die blockierten Stellen und die Auflösung der Ursachen. Ich bin viel schneller geworden. In den ersten Tagen habe ich mich richtig darüber erschrocken, weil ich dachte, das kann doch nicht sein. Jetzt freue ich mich einfach darüber. Noch einen schönen Sonntag wünscht Dir Karin

Karin
September 2020
DSC08462

Guten Morgen 🙋🏻‍♀️ Lieber Stefan, liebe Silvana. Ich möchte mich bei euch von ganzem Herzen für die wirklich schöne Reise mit vielen guten Erkenntnissen und Erfahrungen bedanken. Ihr seid ein super Team. Ich freue mich jetzt schon auf meine nächste Reise mit euch an diese wunderbaren Plätze. Vielen Dank auch an das Team in der Lodge. Es ist wirklich bewundernswert wie alle permanent die Masken getragen haben um das Hygienekonzept zu erfüllen. Herzlichen Dank an alle Mitreisenden für die vielen guten Gespräche und den offenen Austausch. Ich werde ganz sicher noch oft an diese Reise zurückdenken. Viele liebe Grüße an alle November 2020

Heike ❤️
November 2020
DSC08014

Lange habe ich schon auf ein neues Reiseangebot von Stefan hin gefiebert und dann war es auf einmal da: Die Mystiktour. Was Stefan hier wieder geschaffen hat ist einfach unglaublich. Die Natur, die Erfahrungen und all das geheime Wissen das Stefan auf verschiedensten Wegen zugetragen wurde ist einfach nur faszinierend. Mit seinem Wissensdurst und klarem Verstand geht er in die Tiefe und gibt so all seinen Teilnehmern einen faszinierenden Einblick in das Reich des Unbekannten. Hier kam ich aus dem Staunen gar nicht mehr raus und hin an seinen Lippen. Getoppt wurde alles noch mit den außergewöhnlichen Begegnungen die wir machen durften. Zum Beispiel der Besuch in der „wandernden“ Moschee und die Worte des Imam haben mich tief berührt. Auch die nächtlichen Tunnelbesuche und das heilsame Q7 haben nicht gefehlt und waren wie immer ganz besondere Stunden. Diesmal wurde alles noch getoppt da Silvana dabei war und unser Tagesprogramm nicht nur mit ihrer allzeit frischen, fröhlichen und taffen Art, sondern auch mit morgendlichen Atemübungen, bereichert hat. Alles in allem kann ich nur DANKE sagen für alles was Stefan da geschaffen hat und uns allen zur Verfügung stellt. Nie habe ich von geführten Reisen so sehr geschwärmt wie von den Erlebnissen mit Stefans Touren in Bosnien. Ein ganz großes Geschenk! Herzliche Dank hierfür.

Herzensgrüße Steffi
Oktober 2020
DSC08167

Lieber Stefan und liebe Silvana, ein großes Dankeschön an euch beide für die unvergesslichen und wunderschönen Erlebnisse, die ich auf der Mystikreise im Oktober erfahren durfte. Es gab Momente des Glücks, welche ich kaum beschreiben kann. Eines dieser Momente war der Ausflug zur Balagaj Tekija. In der Gemeinschaft der Gruppe in der Gaststätte zu sitzen und ein köstliches Mahl zu genießen, inmitten einer unfassbaren schönen „Kulisse“, war für mich pures Glücksempfinden. Manchmal braucht es eben nicht viel. J Der Tag war mein absolutes Highlight, denn abends waren wir auf der Stephansburg und sind im Dunkeln mit der Taschenlampe den Berg wieder herabgestiegen. (Dies hat mich tatsächlich an meine Ferienlagerzeit und den Nachtwanderungen erinnert). Auch die Bogumilengräber in Stolac fand ich hochinteressant und das Essen in der „ Old Mill“ inmitten vieler Wasserfälle, rundete auch diesen Ausflugstag perfekt ab. Schon die Fahrt durch die atemberaubenden Landschaften zu all diesen wundervollen Sehenswürdigkeiten und Plätzen bleibt mir für immer im Herzen. Trotz der vielen Aktionen und Ausflüge in der Woche, hatte ich nie das Gefühl, von einem zum anderen Termin gehetzt zu werden. Es blieb immer Zeit, die besonderen Energien der Orte in sich aufzunehmen und zu genießen. Da wir leider auch Regentage hatten, war ich euch sehr dankbar für eure Flexibilität und Rücksichtnahme bezüglich der Ausflugsplanung. Somit waren selbst diese Tage voll von schönen Erlebnissen. Dankbar bin ich auch, das wir nicht, wie ursprünglich geplant, 2x im Tunnel waren, sondern 4x. Dies war für mich eine besonders große Freude, denn gerade in der Zeit von Corona, sind heilende Energien und innere Ruhe so wichtig. Ich könnte noch so viele positive Eindrücke erwähnen, die Lodge, die hervorragende kulinarische Versorgung, die einfühlsame und liebe Betreuung von euch beiden, das Zusammenkommen mit „ Gleichgesinnten“, das außergewöhnliche Programm………. Wenn ich diese Reise als Gefühl beschreiben sollte, dann stelle ich mir folgendes vor: Ich sitze zu Weihnachten im Kreise meiner Familie und habe einen Berg voller schön verpackter Geschenke vor mir. In freudiger Erwartung öffne ich eines nach dem anderen. Dieses Gefühl der Freude und Dankbarkeit, gebe ich an euch weiter. Ich wünsche euch und dem ganzen Team von Herzen, das wir auch nächstes Jahr die Möglichkeit-(en) haben, mit euch zu mystischen Plätzen und geheimnisvollen Orten reisen zu können. Alles Liebe und auf Wiedersehen bis bald,

Lorena
Oktober 2020
VKNO9410

Kaum zu glauben, dass es schon wieder 3 Monate her ist seit unserer tollen Reise. Die Eisdrachenreise hat mich in jeder Hinsicht positiv überrascht. Das Hotel kannte ich ja schon von meiner ersten Reise nach Visoko und habe mich gleich wieder wohl gefühlt. Die schönen Zimmer, das gute Essen, das supernette Team und natürlich die tolle Lage lassen keine Wünsche offen. Im Laufe der Woche hat uns Stefan zu wunderschönen Orten geführt, die wir nicht nur betrachten, sondern auch erleben durften. Ein Bestandteil der Reise war das Eisbaden. Nun ja, wer geht schon bei Schnee und Eis ins Wasser, das tun doch nur Verrückte oder? So dachte ich noch vor der Reise. Alle Teilnehmer waren bei Temperaturen von 2 bis 5 Grad im Wasser! Und das Eisbaden ist für mich zu einer festen Gewohnheiten geworden. Ganz nebenbei waren wir natürlich auch noch im Sufikloster und haben sowohl an einem Ritual teilgenommen, als auch Heilbehandlung erfahren. Ich werde mich immer gerne an diese Reise erinnern, die mein Leben ungemein bereichert hat, Vielen Dank dafür.

Hilla
Mai 2020
GEOVIVA Aktuell
GEOVIVA Termine

Das Seminar der hermetischen Quantenkommunikation –  Q7 ermöglicht eine ungewöhnliche und einfache Sicht- und Handlungsweise mit Blockaden aller Art umzugehen und diese zu lösen.

Unser Winter Special für alle Pyramiden-, Tunnel- und Derwish-Begeisterten.

Spannende Energie-Erlebnisreise mit umfangreichem Programm nach Visoko (Bosnien) zur Wurzel unserer Geschichte.