Gerhard Klügl

Gerhard Klügl ist Aurachirurg und hat in den letzten Jahren mehr als 15.000 Menschen behandelt. Zahlreiche Studien und wissenschaftliche Experimente liefern fundierte Nachweise seines Wirkens. Im Jahre 2005 wurde ihm der Alternative Europäische Medizinpreis der Dr. Ingeborg Gebert-Heiß-Stiftung verliehen. Sein Buch „Quantenland, ein Leben als Aurachirurg“ erschien 2012 im Arkana Verlag. Die Film- Dokumentation über Klügl, "Der Weltenmensch" ist auf you tube  zu sehen.

Auf seinen Seminaren und Vorträgen, die Gerhard Klügl weltweit hält, hebt er immer wieder den besonderen Zusammenhang von Musik und Heilwerden hervor. Für Klügl selbst stellt vor allem die Kombination aus aktivierenden und entspannenden Klängen, sowie das bewusste Erleben der freien Natur, eine wichtige Inspiration dar, um heilerisch wirken zu können.

Alle 8 Ergebnisse angezeigt

Suche